Für Tierärztinnen / Tierärzte

Ich bedanke mich herzlich bei allen Kollegen*innen, die schon lange vertrauensvoll mit mir zusammenarbeiten und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit in meinem neuen Lebensabschnitt!

Wenn Sie bisher noch nicht zu mir überwiesen haben und weitere Informationen wünschen, freue ich mich über Ihre Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Ihren Anruf!

Immer noch werden in der tierärztlichen Allgemeinpraxis Tiere vorgestellt, deren Lebensqualität durch Verhaltensprobleme massiv beeinträchtigt ist, beispielsweise durch starke Ängste. Viele dieser Tiere erhalten bisher keine Therapie. Dies möchte ich mit Ihnen gemeinsam ändern!

Wenn Sie einen besseren Überblick über Verhaltensprobleme bei Ihren Patienten*innen bekommen möchten, empfehle ich Ihnen die Verwendung kurzer Fragebögen. Diese können sie sich gerne hier herunterladen.

Ich biete in meiner Praxis ausschließlich verhaltenstherapeutische Diagnostik und Therapie. Ich betreibe weder eine tierärztliche Hausapotheke, noch stehen mir weiterführende diagnostische Möglichkeiten zur Verfügung.
Alle überwiesenen Patienten werden in Zusammenarbeit mit Ihnen betreut (Überweisungsformular).
Eine Rücküberweisung erfolgt je nach Wunsch telefonisch oder schriftlich.

Falls Sie in einer anderen Ecke Deutschlands praktizieren, finden Sie verhaltenstherapeutisch qualifizierte Kollegen*innen in Ihrer Nähe unter

GTVMT

www.gtvmt.de